DAS ACT-STIPENDIUM Schuljahr 2017/2018 von ACT - Führe Regie über dein Leben!

Maike Plath, Lehrerin: «In 17 Jahren Schuldienst habe ich mich immer wieder gefragt, wie man Unterricht gestalten kann, der allen etwas bringt. Der niemanden langweilt und niemanden demütigt. Und bei dem alle was lernen, ich auch. Ich habe von meinen Schülern gelernt, dass so ein Unterricht vier Dinge braucht: Anerkennung, Kommunikation, Teilhabe und ein gemeinsames Ziel.“

ACT e.V. eröffnet künstlerische Experimentierfelder in Schulen und Kultureinrichtungen und macht so Vielfalt als Glücksfall sichtbar. Wir geben jungen Menschen, die durch Fremdbeschriftung in ihren Möglichkeiten begrenzt werden, eine Stimme durch partizipative, biografische Theaterarbeit.


ACT vergibt ein Jahresstipendium (Schuljahr 2017/2018) mit den folgenden Inhalten:

  • Kostenfreie Teilnahme an allen ACT Workshops in Berlin (Status I + II, Mischpult I + II, Tanz I, Freak Out) an folgenden Terminen, jeweils Fr. 15-19 Uhr und Sa. 10-18 Uhr. Gesamtwert: 2.100 €
    • 22. / 23.09.17: Status 1
    • 20. / 21.10.17: Tanz 1
    • 17. / 18.11.17: Mischpult 1
    • 16. / 17.03.18: Mischpult 2
    • 08. / 09.06.18: Status 2
    • 30.11. / 01.12.18: Freak out
  • Probenhospitation bei Maike Plath im ACT_Lab Berlin Neukölln, jeden Dienstag und Mittwoch (ab 12.09.17, außer Schulferien) von 17-20 Uhr, Statustraining und „designing your life“

WAS WIR UNS WÜNSCHEN

Dein Interesse am ACT-Konzept und an der künstlerischen Arbeit mit Jugendlichen. Du möchtest dich für das ACT-Stipendium bewerben? Dann schreib uns, was dich am ACT-Konzept interessiert (max. 1 DIN-A4-Seite) an a.m.weber@act-berlin.de und sende uns deinen Lebenslauf. Bewerbung bis zum 18.08.2017!

www.act-berlin.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...