Stiftung

Holocaust-Überlebende: Das stille Leid der letzten Zeugen

Über 70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg leiden Juden, die dem Tod entkommen konnten, noch immer unter ihrem Schicksal – und leben vielfach am Rand des Existenzminimums. Um diese letzten Zeitzeugen wenigstens am Ende ihres Lebens zu unterstützen, hat die Schweizerin Anita Winter die Gamaraal-Foundation gegründet.

[...]

Fußball-Bundesliga: So spendabel sind die Klubs

Bundesliga-Aktionsspieltag gegen Rassismus und Ausgrenzung.

Am Ende der Bundesliga-Saison ziehen Fußballvereine Bilanz. Nicht nur in sportlicher Hinsicht, auch mit Blick auf ihr soziales Engagement: 28 Millionen Euro spendeten die Klubs in der vergangenen Saison – an 450 gemeinnützige Projekte. Mehr als jemals zuvor.

[...]

Verbrauchsstiftungen: Wohltätigkeit mit Verfallsdatum

Die Zinsen sind weiterhin auf dem Tiefpunkt – für Stiftungen eine echte Herausforderung. Eine sinnvolle Alternative sind Verbrauchsstiftungen, die im Gegensatz zu „normalen“ Stiftungen nicht auf Ewigkeit angelegt sind und auch mit ihrem Grundkapital statt nur mit ihren Erträgen fördern können. Sie bieten sich zum Beispiel für Kommunen und Kreise innerhalb der Flüchtlingsarbeit an.

[...]

Wirbel um Großspende an Klitschko Stiftung

Eine Großspende von 253.000 Euro an die Klitschko Foundation in Kiew, hat mittlerweile nicht nur den Vorstandsvorsitzenden eine Energiedienstleisters zu Fall, sondern auch die Maecenata-Stiftung in die Schlagzeilen gebracht. Für die Klitschko Foundation ist die Berichterstattung über die Spende einfach nur beschämend.

[...]

Umweltpreis an Fairphone-Gründer und Recycling-Experten

Fairphone statt ständig neue Smartphones. Der mit 500 000 Euro dotierte Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geht in diesem Jahr an Bas van Abel, der etwas gegen den übersteigerten Verbrauch von Handys und Smartphones tun will, und die Recycling-Experten Angelika Mettke und Walter Feeß.

[...]

1. Oktober: Bundesweite Aktionen zum Tag der Stiftungen

In Deutschland und zwölf weiteren europäischen Ländern stellen sich am 1. Oktober Stiftungen vor. Geplant sind 116 Aktionen in der ganzen Bundesrepublik. Dabei ist für jede Zielgruppe etwas dabei, von Einblicken in ein Gewürzmuseum bis zur ehrenamtlichen Arbeit bei der Versicherungskammer Stiftung.

[...]

Breite Initiative startet Kampagne für offene Gesellschaft

Mit Unterstützung von Stiftungen, Wohlfahrtsverbänden, Kultureinrichtungen, Unternehmen und Prominenten ist die Initiative Offene Gesellschaft gestartet. Ein Jahr vor der Bundestagswahl ruft die Initiative alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, aktiv für ein offenes und demokratisches Deutschland einzutreten. Junge Projekte können bei der Robert-Bosch-Stiftung Fördermittel beantragen.

[...]

Deutscher Stifterpreis geht an Polytechnische Gesellschaft

Preisverleihung im Leipziger Gewandhaus: Zum Abschluss des Deutschen StiftungsTages 2016, dem größten Stiftungskongress in Europa, hat der Bundesverband Deutscher Stiftungen die Polytechnische Gesellschaft mit dem Deutschen Stifterpreis 2016 ausgezeichnet.

[...]

Stiftungen und Sport – ein gutes Team

Sport begeistert Jung und Alt und hat ein enormes Potenzial für gesellschaftliches Engagement. Rund 2000 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts widmen sich diesem Bereich, wie man im Stiftungs-Report „Stark im Geben: Stiftungen im Sport“ des Bundesverbands Deutscher Stiftungen sehen kann.  

[...]

Auf neutralem Boden: Fußballfans und Polizei

Es gibt nur wenige Konstellationen, die mehr Konfliktpotenzial haben. In manchen Städten finden wöchentlich regelrechte Straßenschlachten abseits des Stadions statt. Um den Dialog zwischen Fans und Polizisten zu gestalten, hat die Daniel-Nivel-Stiftung gemeinsam mit dem Deutschen Fußballbund (DFB) eine „Zukunftswerkstatt“ gestartet.

[...]

Warum stiften Stifter? Eine Studie gibt Antwort

Stiften Sie aus Verantwortungsbewusstsein, Mitgefühl oder um höheres gesellschaftliches Ansehen zu erlangen? Die Studie „Stifterinnen und Stifter in Deutschland. Engagement – Motive – Ansichten“ des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen zeigt, wer Stifter sind, aus welchen Motiven heraus sie handeln und wagt Prognosen für die Zukunft.

[...]

Deutsche Stiftungen und der Nachwuchs

Laut der „Stifterstudie“ aus dem Jahr 2015 ist jeder zweite Stifter Rentner oder wird demnächst in den Ruhestand gehen. Wie sieht es also mit dem Nachwuchs aus? Sind Stiftungen, die per se bewusst auf Dauer angelegt sind, überhaupt attraktiv für jüngere Generationen, für die sich die Welt via Internet und Smartphone immer schneller zu drehen scheint?

[...]

Kunstguss Lauchhammer: Mitarbeiter-Euro und Glockenguss live

Seit Jahrhunderten wird in Lauchhammer Kunstguss betrieben, doch in den turbulenten Jahren kurz nach der Wende droht plötzlich alles unterzugehen. Die Rettung kam in Form einer Stiftung. Eine Erfolgsgeschichte, die vor allem durch gute Ideen und viel Herzblut geschrieben wird.

[...]

„Kompass“ verliehen - drei Stiftungen erhalten Preis für gute Stiftungsarbeit

Als diesjährige Leuchttürme guter Stiftungsarbeit zeichnete der Bundesverband Deutscher Stiftungen bei der Preisverleihung in Berlin die Stiftung Kloster Eberbach (Foto), Eltville am Rhein, die Nemetschek Stiftung, München, und die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung, Hannover, aus.

[...]

Bühne frei zum Tag der Stiftungen 2015

In Europa existieren über 129.000 Stiftungen. Wer einige davon kennenlernen will, ist beim European Foundations Day 2015 richtig. Beim dritten Tag der Stiftungen am 1. Oktober 2015 präsentieren sich Stiftungen aus elfeuropäischen Ländern der Öffentlichkeit. Auch in Deutschland und in der Schweiz sind einige dabei.

[...]

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...