Wir suchen für das Team 32 ‚"Kommunikation" eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Aufgabe

Referent/in Online Marketing & Fundraising

zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Es handelt sich um eine Vertretung für die Dauer des Mutterschutzes und der sich anschließenden Elternzeit.

 

Aufgaben:

  • Strategische Weiterentwicklung und operative Steuerung aller performanceorientierten Online Marketing Maßnahmen (SEM, SEO, Adwords, Leadgenerierung, Retargeting etc.)
  • Konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung sowie Planung von Fundraisingkampagnen
  • Umsetzung und Weiterentwicklung von E-Mail-Kampagnen und automatisierter Journeys
  • Fachliche Weiterentwicklung des Webauftritts DRK.de
  • Durchführung von Usability Tests, Zielgruppenanalysen und Conversion-Optimierung zur Gewinnung und Bindung von Spendern
  • Betreuung und Analyse von Web Analyse Tools und Reporting
  • Steuerung von externen Dienstleistern
  • Laufende Markt- und Wettbewerbsbeobachtung

 

Voraussetzungen:

  • Hochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung im Beriech Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Marketing
  • mind. drei Jahre Berufserfahrung in Fundraising oder Sozialmarketing,
  • Fundierte Erfahrungen im Online-Marketing inkl. eingesetzter Technologien, Web 2.0 Strategien, im Projektmanagement
  • Analytische und konzeptionelle Denkweise sowie strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, klare Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Umgang mit MS Office ist selbstverständlich
  • Erfahrung mit der Betreuung von Websites und im Umgang mit CMS-Systemen

 

Wir freuen uns auf eine/n Bewerber/in, mit hoher Einsatzbereitschaft und Eigenverantwortung. Wenn Sie gerne die Herausforderung annehmen, Ihr Wissen und Ihre Dynamik in unser Kommunikations- und Fundraisingteam einzubringen und Lust auf eine interessante, vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum haben, freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des DRK-Tarifvertrags bewertet.

Wir ermutigen Menschen mit Zuwanderungsgeschichte dazu, sich bei uns zu bewerben.

Ihre Email-Bewerbung (Anschreiben und Anlagen) fassen Sie bitte in einer pdf-Datei zusammen. Per E-Mail versendete Bewerbungen gehen unverschlüsselt über das Internet ein und sind damit nicht vor dem Zugriff Unbefugter gesichert. Sie erfolgen daher auf Ihr eigenes Risiko. Bitte wählen Sie ggf. den Weg per Briefpost. Die maximale E-Mailgröße ist beschränkt auf 3 MB.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 01.03.2019 (maßgeblich ist der Posteingang) unter Angabe der Kennziffer 2019-05.

Deutsches Rotes Kreuz
- Generalsekretariat -
Team Personalmanagement
Carstennstraße 58
12205 Berlin

E-Mail: Jobs-im-Generalsekretariat@drk.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...