Referent*in für Fundraising

Der Caritasverband für die Diözese Osnabrück e.V. sucht zum 01.09.2019 eine*n Referent*in für Fundraising mit einem Beschäftigungsumfang von 100 Prozent. Dienstsitz ist in Osnabrück. Die Stelle ist unbefristet.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.

  • Konzeptentwicklung kreativer Maßnahmen für unterschiedliche Spendergruppen und Mitwirkung bei der Umsetzung
  • Unterstützung des (geschäftsführenden) Vorstands der Caritas-Gemeinschaftsstiftung, insbesondere in allen wirtschaftlichen Belangen
  • Konzeption, Steuerung und individuelle Betreuung von Förderern mit dem Ziel, die Einnahmen in diesem Bereich zu erhöhen und finanzielle Unterstützer langfristig zu binden
  • Entwicklung einer auf Spendergruppen zugeschnittene Kommunikation, konzipieren von Werbemitteln und deren Umsetzung (z. B. Spendenmailings)
  • Betreuung und Kommunikation der externen Dienstleister
  • Koordination und Organisation von internen und externen Veranstaltungen
  • Unterstützung laufender und zukünftiger Stiftungsprojekte in der Öffentlichkeitsarbeit und Projektabwicklung
  • Austausch und Ansprechpartner mit und für die Kolleg*innen anderer Fachbereiche und Einrichtungen des Caritasverbandes
  • Akquise von Drittmitteln (u. a. Geldauflagenmarketing, Stiftungszuwendungen)

 

Sie verfügen über:

  • eine für die Aufgabe befähigende Ausbildung bzw. ein Studium
  • Qualifikationen, Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Fundraising
  • Integrations-, Kooperations- und Kommunikationsvermögen
  • diplomatisches und organisatorisches Geschick
  • Eigeninitiative, Integrität und Loyalität sowie ein hohes Maß an Entscheidungsvermögen und Ergebnisorientierung

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein sehr interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld
  • einen vielseitigen Tätigkeitsbereich
  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung, Supervision
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschl. der kirchliche Zusatzversorgung

 

Bei uns arbeiten vielfältige Menschen mit vielfältigen Weltanschauungen. Entscheidend ist, dass Sie hinter den Zielen stehen, die der Caritas als christlicher Organisation wichtig sind: www.caritas-os.de/Eckpunkte.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Günter Sandfort, E-Mail: gsandfort@caritas-os.de, Tel. 0541-34978-102.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung (per Mail bitte im PDF-Format) bis zum 15. März 2019 an:

Caritasverband für die Diözese Osnabrück e.V.
Fachbereich Personalmanagement/-entwicklung
Harald Langner
Knappsbrink 58
49080 Osnabrück
hlangner@caritas-os.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...