Die Christliche Initiative Romero (CIR) setzt sich seit 1981 für Arbeits- und Menschenrechte besonders in Ländern des globalen Südens ein. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Unterstützung von Basisbewegungen und Organisationen in Nicaragua, El Salvador, Guatemala und Honduras sowie die entwicklungspolitische Kampagnen- und Bildungsarbeit in Deutschland und Europa.

Für den Bereich Fundraising suchen wir für unser Büro in der schönen Stadt Münster zum 1. Juli 2019 eine*n

Referent*in für Fundraising

Die Stelle kann in Voll- oder Teilzeit besetzt werden.

 

Ihre Aufgaben:

  • Intensivierung und Ausbau des bestehenden Großspender-Fundraisings
  • Entwicklung und Umsetzung einer kampagnenbasierten Fundraisingstrategie (Themenbereiche: Arbeitsrechte in Exportindustrien (Kleidung, Lebensmittel, Rohstoffe)
  • Öffentlichkeitsbasiertes Fundraising in enger Zusammenarbeit mit dem Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Schnittstelle)
  • Erstellung von Informationsmaterialien für (potenzielle) Spender*innen
  • Erstellung und Versand von digitalen Fundraising-Newslettern (CleverReach)
  • Pflege des Online Spendenbereichs (Wordpress und Spendino)
  • Systematische Spender*innenbegleitung, u.a. Bearbeitung individueller Anfragen (Anlassspenden etc.)
  • Monitoring der Fundraisingmethoden

 

Ihr Profil:

  • Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung, bestenfalls im Bereich Fundraising (Erfahrung in gemeinnützigen Organisationen von Vorteil)
  • Routinierter Umgang mit gängigen Office - und Datenverarbeitungsanwendungen
  • Erfahrung in der Datenanalyse
  • CMS- und Social Media-Kenntnisse von Vorteil
  • Hervorragende Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich) erforderlich, Englisch und/oder Spanischkenntnisse von Vorteil
  • Kompetentes und professionelles Auftreten sowie kommunikationsstarker Umgang mit Spender*innen und Unterstützer*innen
  • Interkulturelle Kompetenz und politisches Interesse und Identifikation mit den Zielen der CIR

 

Wir bieten Ihnen einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsbereich mit hohem Gestaltungsspielraum. Die Vergütung erfolgt nach Haustarif in Anlehnung an TVöD Bund, Entgeltgruppe 10 sowie attraktiven Zusatzleistungen. Wenn Sie Lust haben, unser dynamisches Team zu verstärken und mit Inspiration und eigenen Ideen zum Erfolg unserer Arbeit beizutragen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 20. Mai 2019. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (ohne Foto) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins und Ihrer Präferenz bzgl. Voll- oder Teilzeit ausschließlich per E-Mail (max. 5 MB) an Anne Nibbenhagen (bewerbung[at]ci-romero.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich Ende Mai / Anfang Juni statt.

Weitere Informationen zur CIR finden Sie auf www.ci-romero.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...