Heinrich-Böll-Stiftung mit neuer Geschäftsführung

Dr. med. Livia Cotta

Dr. med. Livia Cotta, MBA, ist seit dem 1. April neue Geschäftsführerin der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin. Die approbierte Ärztin war zuvor als Medizinische Direktorin der DKMS Deutschen Knochenmarkspenderdatei GmbH tätig und baut damit auf langjährige Erfahrungen im Management einer international tätigen Non-Profit-Organisation auf.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...