Neue Aufgabe mit MuT

Cristina de Silió

Cristina de Silió ist für den Aufbau des Fundraisings an der II. Medizinischen Klinik des Universitätsklinikums Mannheim verantwortlich. Ein Schwerpunkt dieser Aufgabe ist die Gewinnung von Unternehmenskooperationen und CSR Projekten. Dafür hat sie das Projekt MuT – Metastasen- und Tumorforschung gestartet. Die Betriebswirtin de Silió absolvierte 2012 die Ausbildung zur Fundraising Managerin an der Fundraising Akademie in Frankfurt.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...