Plan International

Luzia Wibiral

Die langjährige Geschäftsführerin der Kindernothilfe Österreich, Luzia Wibiral, hat nach erfolgreicher Aufbauarbeit die Geschäftsführung abgegeben. In der Zeit unter ihrer Geschäftsführung konnten die Spendeneinnahmen der Kindernothilfe Österreich von 200 000 Euro im Jahr 2002 auf 2,5 Mio. Euro im Jahr 2012 gesteigert werden. Sie verantwortet nun das Marketing & Fundraising bei Plan International Österreich in Wien.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...