Wechsel des Geschäftsführers des DKKV

Axel Rottländer

Im Dezember hat Axel Rottländer die Geschäftsführung des Deutschen Komitee Katastrophenvorsorge (DKKV) in Bonn von Karl-Otto Zentel übernommen. Rottländer war zuvor über sieben Jahre bei CARE Deutschland-Luxemburg als stellvertretender Nothilfekoordinator tätig und hat Hilfseinsätze in Asien, Afrika und Südamerika durchgeführt.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...