Köpfe & Karrieren

Caritas trauert um Ehrenpräsidenten

Dr. Georg Hüssler

Am 14. April ist der Prälat des Deutschen Caritasverbandes Dr. Georg Hüssler in Freiburg verstorben. Nachdem er den zweiten Weltkrieg im Sanitätsdienst erlebt hatte entschloss er sich zu einem Theologiestudium in Rom, wo er 1951 seine Priesterweihe erhielt. 1957 promovierte er mit einer Arbeit über Moraltheologie. Im gleichen Jahr begann Dr. Georg Hüssler mit seiner Arbeit für die Caritas. Als er 1991 seine Amt als Präsident abgab konnte er auf 22 Jahre erfolgreicher Arbeit zurückblicken, in denen es ihm stets um den christlich-jüdischen Dialog gegangen war.

[...]

Bundesverdienstkreuz für soziales Engagement

Raúl Krauthausen

Raúl Krauthausen bekommt das Bundesverdienstkreuz verliehen. Seit Jahren setzt er sich für eine gerechtere Gesellschaft und für Menschen mit Behinderungen ein. Unter anderem mit den Plattformen leidmedien.de und wheelmap.org. Zuletzt hat er mit dem Projekt „Tausendundeine Rampe für Deutschland“ für öffentliches Interesse gesorgt, in welchem mit einem Spendeneinsatz von 100 Euro Rampen für rollstuhlgerechte Orte des öffentlichen Lebens finanziert werden konnten.

[...]

Margit Draxl ist neue Pressesprecherin der Caritas Österreich

Margit Draxl

Die langjährige ORF-Redakteurin Margit Draxl ist neue Pressesprecherin der Caritas Österreich. 1990 startete sie als Redakteurin im ORF-Hörfunk. 1995 wechselte sie zum ORF-Fernsehen und 1998 zu einer TV-Produktionsfirma. Seit Dezember 2008 war die gebürtige Salzburgerin Pressesprecherin bei der Hilfsorganisation Licht für die Welt, bevor sie in den Bereich Kommunikation der Caritas Österreich gewechselt hat.

[...]

Neue Leitung der CSR-Akademie

Maren Bartel

Maren Bartel ist seit Januar 2013 bei der Dokeo GmbH in Stuttgart tätig. Dort berät sie Unternehmen zu deren Nachhaltigkeits-Strategie und -Kommunikation und leitet die CSR-Akademie. Zuvor war sie sechs Jahre im Marketing und Fundraising von gemeinnützigen Organisationen tätig. Zuletzt verantwortete sie bei Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe Kooperationen zwischen Unternehmen und den evangelischen Hilfswerken.

[...]

Neue geschäftsführende Gesellschafterin bei Zielgenau

Miriam Wagner Long

Miriam Wagner Long ist seit dem 1. Januar 2013 neue geschäftsführende Gesellschafterin der Agentur Zielgenau GmbH. Gemeinsam mit dem bisherigen Inhaber Jörg Günther leitet sie die Marketing- und Fundraisingagentur. Die Fundraisingexpertin, die sieben Jahre bei einer Fundraisingagentur in den USA gearbeitet hatte, soll den Arbeitsbereich Non-Profit-Management zeitnah durch personelle und innovative Lösungen ausbauen.

[...]

Fundraising für Bündnis90/Die Grünen

Christine Wetzel

Christine Wetzel verantwortet seit Januar 2013 bei Bündnis 90/Die Grünen das Privatspenden-Fundraising sowie die interne Fundraising-Koordination und Fortbildung der Parteiebenen. Zuvor hat sie fast vier Jahre für die Bundeszentrale für politische Bildung gearbeitet, zunächst als Volontärin (PR), dann als Fundraiserin. Christine Wetzel hat Politik und Medien in Trier und Lancaster studiert.

[...]

Von der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung zu „Schöner Spenden“

Barbara Renner

Barbara Renner wechselte nach 14-jähriger Tätigkeit für die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung zu „Schöner Spenden“ der Allplast GmbH. Die erfahrene Fundraiserin leitet dort den neu geschaffenen Bereich Marketing für die gesamte Palette der „Schöner-Spenden“-Produkte. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Erstellung von Konzepten zur Spendensteigerung gemeinnütziger Organisationen.

[...]

Stärkung der digitalen Wirtschaft

Dr. Oliver Grün

Dr. Oliver Grün, Gründer und Vorstand der Grün Software AG sowie Präsident des Bundesverbandes IT-Mittelstand e. V., wurde in den Beirat „Junge digitale Wirtschaft“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie berufen. Fortan berät er satzungsgemäß den Bundesminister für Wirtschaft und Technologie zu Fragen der Informations- und Kommunikationswirtschaft. Der Fokus seiner Beratung soll auf den Potenzialen der digitalen Wirtschaft und neuer digitaler Technologien liegen. Außerdem soll er bessere Wachstumsbedingungen für Internet-Startups schaffen.

[...]

Neuer Vorstand bei Habitat for Humanity Deutschland

Marco Witzel

Marco Witzel ist seit dem 1. Februar neuer Vorstand von Habitat for Humanity Deutschland und ersetzt damit Manuela Kikillus, die in die freie Wirtschaft wechselt. Marco Witzel war bis Ende 2012 für renommierte Institute der Finanzbranche tätig und hat unter anderem auch gemeinnützige Organisationen beraten. Von November 2011 bis Dezember 2012 war er außerdem im ehrenamtlichen Aufsichtsrat von Habitat for Humanity Deutschland stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender und Schatzmeister und hat in diesem Rahmen seine Qualifikationen bereits in die Hilfsorganisation einfließen lassen.

[...]

Neuer Fundraiser an der Universität Hildesheim

Markus F. Langer

Bei der Stiftung Universität Hildesheim leitet Markus F. Langer seit dem 1. November 2012 das Friend- und Fundraising. Zuvor war der Wirtschaftswissenschaftler nach Stationen in der Marketing- und Marktforschung zunächst beim Think Tank CHE (Centrum für Hochschulentwicklung) in Gütersloh tätig. Seit 2007 betreute er bei der CHE Consult GmbH als Partner die Beratungsprojekte im Arbeitsbereich Hochschulmarketing, Alumniarbeit und Fundraising.

[...]

Großes Bundesverdienstkreuz gegen Korruption

Peter Eigen

Der Transparency International-Gründer Peter Eigen hat im Januar in Berlin das Große Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland erhalten, als Anerkennung seiner Bemühungen im Kampf gegen Korruption auf globaler Ebene. Im Jahr 1993 gründete Eigen Transparency International. Damit fällt die Auszeichnung in das Jahr des 20-jährigen Bestehens der Anti-Korruptions-Organisation. Er arbeitete mehrere Jahrzehnte im Bereich der ökonomischen Entwicklungszusammenarbeit und Regierungsführung. Nachdem er die Weltbank verlassen hatte, leitete er verschiedene Initiativen für eine gute globale Regierungsführung und für den Kampf gegen Korruption weltweit.

[...]

Neuer Kuratoriumsvorsitzender beim Frankfurter Zukunftsrat e. V.

Heinrich Deichmann

Heinrich Deichmann, Vorsitzender im Verwaltungsrat des gleichnamigen Schuheinzelhändlers und Familienunternehmer des Jahres 2012, ist der neue Kuratoriumsvorsitzende des Frankfurter Zukunftsrats e. V. Deichmann übernimmt damit die Nachfolge von Maria-Elisabeth Schaeffler, der Gesellschafterin der Schaeffler AG, welche den Vorsitz des Kuratoriums seit der Gründung des Vereins 2008 inne hat­te. Deichmann ist bereits seit Anfang 2011 Mitglied im Kuratorium und hat in fünf interdisziplinären Zukunftskreisen des Vereins mitgewirkt.

[...]

Vom WWF zu Direct Mind

Gerhard Pock

Gerhard Pock unterstützt fortan Direct Mind dabei, neue Märkte zu erschließen. In den vergangenen sechs Jahren hat er für den WWF in Österreich gearbeitet und dort unter anderem ein Face-to-Face Joint-Venture mit Amnesty International auf Kurs gebracht. Bei Direct Mind will Pock neue innovative Bereiche fürs österreichische Fundraising erschließen und auch außerhalb Österreichs unternehmerisch aktiv sein: „So kann ich Know How aus anderen Ländern nach Österreich bringen und unser Know How in die Welt verbreiten. Also genau mein Traum“.

[...]

Unterstützung für Amnesty International in Berlin

Selmin Çalıskan

Seit dem 1. März leitet Selmin Çalıskan das Sekretariat der deutschen Sektion von Amnesty International in Ber­lin. Sie war zuvor in der Migrations- und Flüchtlingsbe­ra­tung, bei Frauenrechtsorganisationen im Ausland und in der Lobbyarbeit in Brüssel. Für Medica Mondiale baute sie von 2003 bis 2010 den Bereich Menschenrechte und Politik auf und leitete diesen. Anschließend arbeitete sie in Kabul für die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit. Zuletzt beteiligte sie sich für die European Women’s Lobby in Brüssel beim Aufbau eines euro­päi­schen Netzwerks für Migrantinnen (European Network of Migrant Women).

[...]

Neuer Vorsitz für Freie Wohlfahrt

Wolfgang Stadler

Wolfgang Stadler, Vorsitzender des Vorstandes der Arbeiterwohlfahrt (AWO), ist neuer Präsident der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW). Er hat Oberkirchenrat Johannes Stockmeier, Präsident Diakonie Deutschland, im Januar abgelöst. Im Rahmen der Präsidentschaft übernimmt die AWO die Federführung in der Gremienarbeit der Bundesarbeitsgemeinschaft und steuert die Zusammenarbeit in den gemeinsamen Themenfeldern der sechs Spitzenverbände.

[...]

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...